SELFPHP: Version 5.8.2 Befehlsreferenz - Tutorial – Kochbuch – Forum für PHP Einsteiger und professionelle Entwickler

SELFPHP


Professional CronJob-Service

Suche



CronJob-Service    
bei SELFPHP mit ...



 + minütlichen Aufrufen
 + eigenem Crontab Eintrag
 + unbegrenzten CronJobs
 + Statistiken
 + Beispielaufrufen
 + Control-Bereich

Führen Sie mit den CronJobs von SELFPHP zeitgesteuert Programme auf Ihrem Server aus. Weitere Infos



:: Buchempfehlung ::

PHP 5.3 & MySQL 5.1

PHP 5.3 & MySQL 5.1 zur Buchempfehlung
 

:: Anbieterverzeichnis ::

Globale Branchen

Informieren Sie sich über ausgewählte Unternehmen im Anbieterverzeichnis von SELFPHP  

 

:: Newsletter ::

Abonnieren Sie hier den kostenlosen SELFPHP Newsletter!

Vorname: 
Name:
E-Mail:
 
 

Deine Leidenschaft ist die Unterwasserfoto-grafie?


Dann ist Qozido genau das Richtige für Dich!

Die Bilderverwaltung mit Logbuch für Taucher und Schnorchler ist da!

www.qozido.de

 


Zurück   PHP Forum > SELFPHP > PHP Grundlagen

PHP Grundlagen Hier kann über grundlegende Probleme oder Anfängerschwierigkeiten diskutiert werden

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 30.04.2011, 16:58:51
ejay ejay ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: Apr 2011
Alter: 48
Beiträge: 11
ejay befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
SWF-Dateien aus Datenbank aus lesen

Hallo Ich bin neu hier und noch Anfänger
Ich hab mir eine Seite erstellt auf der ich SWF-Dateien ausstellen will.
Das nicht jeder auf die SWF-Dateien zugreifen kann hab ich die Dateien als longblob in meiner DB gespeichert.
Die HTML-Datei die, die SWF-Datei aufruft sieht so aus:
HTML-Code:
<OBJECT classid="clsid:D27CDB6E-AE6D-11cf-96B8-444553540000"  
codebase="http://download.macromedia.com/pub/shockwave/cabs/flash/ 
swflash.cab#version=6,0,40,0" 
WIDTH="100%" HEIGHT="100%" id="ffcmovie">  
<PARAM NAME=movie VALUE=" MEINE_WSF_DATEI.swf ">  
<PARAM NAME=quality VALUE=high>  
<PARAM NAME=bgcolor VALUE=#FFFFFF>  
<EMBED src="MEINE_WSF_DATEI.swf" quality=high bgcolor=#FFFFFF 
WIDTH="100%" HEIGHT="100%"  
NAME="ffcmovie" ALIGN="" TYPE="application/x-shockwave-flash" 
PLUGINSPAGE="http://www.macromedia.com/go/getflashplayer"></EMBED> 
</OBJECT> 
</body>  
</html>
Jetzt hab ich mir gedacht ich erstelle eine PHP-Seite und lese meine Daten aus der DB aus
Leiber bekomme ich dann aber eine weiße Seite da er nur versucht das Verzeichnis und nicht der Code dazustellen.
Speichere ich aber meine SWF-Datei auf den Server so bekomme ich meine Datei angezeigt.
PHP-Code:
include ("../db/db.php");
$query "SELECT imgdata, imgtype FROM images WHERE id = '21'";
$result mysql_query($query); while ($zeile mysql_fetch_array($result)) {
header('Content-Type: text/html');
#header('Content-type: application/x-shockwave-flash');
echo'
<OBJECT classid="clsid:D27CDB6E-AE6D-11cf-96B8-444553540000"
codebase="http://download.macromedia.com/pub/shockwave/cabs/flash/
swflash.cab#version=6,0,40,0"
WIDTH="100%" HEIGHT="100%" id="ffcmovie">
<PARAM NAME=movie VALUE="'
.$zeile [imgdata].';">
<PARAM NAME=quality VALUE=high>
<PARAM NAME=bgcolor VALUE=#FFFFFF>
</OBJECT>
</body>
</html>
'
;
 } 
mysql_free_result($result); mysql_close(); 
PS: Wenn ich
Code:
header('Content-type: application/x-shockwave-flash');
dazu nehme bekomme ich auch eine weiße Seite.
Kann mir vieleicht jemand sagen was ich falsch mache.
Vielen Dank schon mal im Voraus
ejay
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 30.04.2011, 21:38:53
Ckaos Ckaos ist offline
Member
 
Registriert seit: Nov 2007
Beiträge: 843
Ckaos befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: SWF-Dateien aus Datenbank aus lesen

Hi

denke du gehst das falsch an.
PHP-Code:
<PARAM NAME=movie VALUE="'.$zeile [imgdata].';"
Bei dem VALUE erwartet er einen Namen einer Datei die er nachlädt!

Du müsstest eine Datei erstellen die dann aufgerufen wird.
mini Bsp.
PHP oder HTML Datei etwa so
PHP-Code:
// SESSION Bsp. 
$_SESSION['show_swf']=true;
echo
'
<OBJECT classid="clsid:D27CDB6E-AE6D-11cf-96B8-444553540000"
codebase="http://download.macromedia.com/pub/shockwave/cabs/flash/
swflash.cab#version=6,0,40,0"
WIDTH="100%" HEIGHT="100%" id="ffcmovie">
<PARAM NAME=movie VALUE="swf.php?id=123">
<PARAM NAME=quality VALUE=high>
<PARAM NAME=bgcolor VALUE=#FFFFFF>
</OBJECT>
</body>
</html>
'

Dann eine swf.php Datei
PHP-Code:
// SESSION Management
// SESSION abfrage ob show_swf = true ist
// hier headerausgabe
// GET abfrage nach swf_id
// Hier Datenbankabfrage nach swf_id
// Hier echo des longblob 
Wenn das ganze noch mit einer SESSION verbunden wird kann keiner die swf direkt aufrufen.

mfg

CKaos
__________________
"Wenn die Leute Häuser so bauen würden, wie wir Programme schreiben, würde der erstbeste Specht unsere Zivilisation zerhacken."
In den allermeisten Fällen sitzt der Bug etwa 40 cm vor dem Monitor!
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 30.04.2011, 21:51:46
ejay ejay ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: Apr 2011
Alter: 48
Beiträge: 11
ejay befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: SWF-Dateien aus Datenbank aus lesen

Danke Ckaos
Werde mal sehen ob ich das hin bekomme da ich ja noch Anfänger bin :-(.
Werde mir das aber mal genau ansehen.
Vielen Dank für die Hilfe
mfg ejay

Geändert von ejay (30.04.2011 um 22:19:41 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 30.04.2011, 22:19:23
Ckaos Ckaos ist offline
Member
 
Registriert seit: Nov 2007
Beiträge: 843
Ckaos befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: SWF-Dateien aus Datenbank aus lesen

Hi

Zitat:
Wenn ich mir diese aufrufe sind diese verschlüsselt
Das is egal, wie ich es beschrieben habe machen das viele auch mit
Bildern oder Downloads. Zwar sind die dann nicht in der DB sondern
in "versteckten" ordnern.

Stell dir folgendes Konstrukt vor:
1. Alle swfs packst du in den Ordner "geheim" eine heisst z.B. test.swf
2. Erstelle deine HTML / PHP Seite mit VALUE=swf_call.php?name=test
3. Erstelle die swf_call.php die per GET den name abfragt und diese dann im
ordner "geheim" abruft. vergess das SESSION Management nicht.

Dann brauchste nich mal die DB.
Versuch dich daran und präsentier ob du es geschafft hast oder wo du hängst.
Vielleicht hau ich dir dann mal nen test.zip raus.

mfg

CKaos
__________________
"Wenn die Leute Häuser so bauen würden, wie wir Programme schreiben, würde der erstbeste Specht unsere Zivilisation zerhacken."
In den allermeisten Fällen sitzt der Bug etwa 40 cm vor dem Monitor!
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 30.04.2011, 22:22:13
ejay ejay ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: Apr 2011
Alter: 48
Beiträge: 11
ejay befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: SWF-Dateien aus Datenbank aus lesen

Super
Werde mal sehen ob ich das hin bekomme.
Melde mich dann
mfg ejay
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 03.05.2011, 11:00:07
ejay ejay ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: Apr 2011
Alter: 48
Beiträge: 11
ejay befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: SWF-Dateien aus Datenbank aus lesen

Hallo
Ich hab mich mal an den geheimen Ordner ran gemacht.

Schritt 1.
Ordner erstellt ( swf )
Schritt 2.
Datei ( .htaccess ) erstellt und im Ordner ( swf ) gespeichert.
.htaccess-Inhalt
Code:
AuthType Basic
AuthName "Restricted Directory"
AuthUserFile /srv/www/vhosts/MEINE_SEITE.de/httpdocs/user/.htpasswd
require valid-user
Schritt 3.
Datei ( .htpasswd ) erstellt

Das auslesen funktioniert auch und das Prinzip ist auch nicht schlecht aber das Problem das ich dabei habe ist:
1.
Ich müsste jedem User ein Name und Passwort von Hand zu Fuß in die Datei .htpasswd schreiben.
2.
Dass immer wenn eine swf-Datei aufrufe wird der User auch die Zugangsdaten eingegeben muss.
Das, dass so ist verstehe ich.

So wie ich es mir vorstelle

Der User registriert sich und ich aktiviere dann eine dieser swf-Dateien ohne das der User irgendwelche Daten eingeben muss.

Ich hoffe das ich das so richtig verstanden habe mit der geschützten Ordner.
Kann mir da vieleicht jemand einen Tipp geben wie ich das umsetzen kann.
Bitte um Nachsicht da ich noch Anfänger bin
mfg ejay
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 03.05.2011, 14:38:44
Ckaos Ckaos ist offline
Member
 
Registriert seit: Nov 2007
Beiträge: 843
Ckaos befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: SWF-Dateien aus Datenbank aus lesen

Hi

Zitat:
Ich hab mich mal an den geheimen Ordner ran gemacht.
Möglich aber zu weit gedacht.

Entpacke mal den Anhang schau ihn an und teste es mal.
ACHTUNG!
Nur zum testen und als Anregung
Beachte bitte Sessionmanagement, GET-Parameter Bereinigung, je nach Datei
die HEADER ausgabe.

mfg

CKaos
Angehängte Dateien
Dateityp: zip test.zip (9,7 KB, 11x aufgerufen)
__________________
"Wenn die Leute Häuser so bauen würden, wie wir Programme schreiben, würde der erstbeste Specht unsere Zivilisation zerhacken."
In den allermeisten Fällen sitzt der Bug etwa 40 cm vor dem Monitor!
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 03.05.2011, 14:47:13
ejay ejay ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: Apr 2011
Alter: 48
Beiträge: 11
ejay befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: SWF-Dateien aus Datenbank aus lesen

Danke dann werde ich mir das gleich mal ansehen
mfg ejay
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 04.05.2011, 02:56:39
ejay ejay ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: Apr 2011
Alter: 48
Beiträge: 11
ejay befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
AW: SWF-Dateien aus Datenbank aus lesen

Vielen Dank Ckaos
Genau so sollte es sein.
Hab mir die Scripte angepasst und es funktioniert super.
Ich bin begeistert :-)
mfg ejay
Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
auslesen. embed, datenbank, flash, swf-datei


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind aus.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Bei Formular Abfrage einer Datenbank und Eintragung in einer andere ChiiFii MySQL 2 14.04.2010 20:11:23
Datenbank A nach B exportieren - Hilfe?? Greenstreet MySQL 1 25.08.2008 09:31:07
PHP Frontend...ich komm nicht auf meine Datenbank Falko13 PHP Grundlagen 3 24.03.2006 12:35:54
Ordner und Dateien erstellen harry PHP Grundlagen 3 09.03.2006 09:38:18
Dateien in Datenbank ablegen Fabian85 MySQL 1 27.06.2004 17:40:21


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:40:52 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, Jelsoft Enterprises Ltd.


© 2001-2016 E-Mail SELFPHP OHG, info@selfphp.deImpressumKontakt